Es weihnachtet sehr

Da pack ich gestern meine Eishockey-Tasche für den ersten Einsatz auf Eis, und dann das: Ich finde zwei Dosen frischen, verpackten Snus. Aber die Freude hielt nicht lange an. Es war julsnus. Weihnachts-Snus.

Ich mochte ja schon diese „Big Red“-Kaugummis nie wirklich. Der scharfe Zimtgeschmack und der süße Geruch. Widerlich. Und genau so schmeckt der julsnus von Gotlandssnus. Bei der ersten Probe dachte ich Santa Claus und seine Elfen tanzen den Weihnachtssamba unter meiner Lippe. Auch die zweite Portion war keinen Deut besser. Also landeten die beiden Dosen in der Hockeytasche. Komisch, dass auch keiner meiner Eishockeyfreunde auf den „einzigartigen Geschmack“ kam. Naja, ich habe ihn vorsichtshalber mal wieder auf den Dachboden gelegt. Vielleicht reift er ja noch. Nein, wird er nicht. Das ist sicher.

Advertisements

Eine Antwort zu “Es weihnachtet sehr

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s